006 – Sollten Entscheidungsträger Fehlentscheidungen zugeben?

Beschreibung:

Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft werden oft sehr stark für Ihre Entscheidungen kritisiert. Was ist der beste Weg für den Entscheidungsträger als auch die Gesellschaft mit diesen Entscheidungen oder eben auch Fehlentscheidungen umgehen. Macht es Sinn, dass Entscheidungsträger Fehlentscheidungen zugeben, oder tun sie das schon ohnehin? Vor allem aber – ist es ein Zeichen von Stärke oder Schwäche? Mehr dazu in dieser Folge

Shownotes:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

[podigee-player url="https://dialog-statt-spaltung.podigee.io/6-wordpress"]
Nach oben scrollen

Dialog statt Spaltung

Blicken Sie ins Buch &
holen Sie sich Ihre Leseprobe!

Die Leseprobe wird Ihnen per E-Mail zugesandt, nachdem Sie Ihre E-Mail Adresse bestätigt haben (Double Opt-In). Durch die Anmeldung kann Patrick Nini Ihnen weitere Nachrichten senden.